Eine Dokumentation kann zum denken anregen.
Ein Dokumentation kann helfen eine neue Perspektive zu finden und deinen Horizont erweitern.
Ein Dokumentation kann transformativ sein.

Wenn du weißt welche 😉

Zuviele seichte Netflix Serien verschwenden unsere kostbare Zeit und lenken uns nur von uns selbst ab.

Es gibt auch Dokumentation zur Persönlichkeitsentwicklung die uns wieder auf einen Weg des Wachstums bringen. Die ein Wegweißer zu mehr Freude mehr Gelassenheit und Gesundheit sind.

Ich zeige die hier 7 Dokumentationen in keiner spezifischen Reihenfolge die einen Impakt in meinem Leben hinterließen. Manche kannst du kaufen, manche sind frei im Internet zugänglich.

Viel Freude beim stöbern:

1. The Wisdom of Trauma

Dieser Film hat mich emotional total bewegt. Gabor Mate ist eine sehr spannende Persönlichkeit. Dieser Film schenkt mir einen neuen Bezug zum Thema Trauma und machte es mir möglich eine Verbindung zu meinen verletzten Teilen herzustellen. Höchst empfehlenswert. Zum Inhalt:

Trauma ist die unsichtbare Kraft, die unser Leben prägt. Es prägt die Art, wie wir leben, wie wir lieben und wie wir die Welt verstehen. Es ist die Wurzel unserer tiefsten Wunden.

Dr. Maté gibt uns eine neue Vision: eine Trauma-informierte Gesellschaft, in der sich Eltern, Lehrer, Ärzte, Politiker und Juristen nicht darum kümmern, Verhaltensweisen zu korrigieren, Diagnosen zu stellen, Symptome zu unterdrücken und zu urteilen, sondern versuchen, die Quellen zu verstehen aus denen beunruhigende Verhaltensweisen und Krankheiten in der verwundeten menschlichen Seele entspringen.

Diese Doku wird immer wieder kostenfrei freigeschaltet einfachh hier beim Newsletter anmelden.

2. I am not your Guru

Wer sich in der Welt der Persönlichkeitsentwicklung bewegt kommt an dieser Person nicht vorbei: Tony Robbins!

Der oscarnominierte Regisseur Joe Berlinger erschafft mit Tony Robbins: I Am Not Your Guru ein Porträt über Lebens- und Businessstratege Tony Robbins.

Einmal im Jahr gibt Robbins das Seminar ‚Date with Destiny‘, an dem mehr als 2500 Menschen teilnehmen, um sich Robbins‘ Strategien zum Thema Erfolg und Glück anzuhören. Die Doku begleitet Tony bei diesem Mega Event.

Klicke hier um den Film auf Netflix zu sehen. (Du brauchst dafür ein Netflix Konto)

3. Heal

Heal greift nicht nur auf die brillanten Köpfe führender Wissenschaftler und spiritueller Lehrer wie Deepak Chopra, Bruce Lipton, M Dr. Joe Dispenza, Michael Beckwith, Gregg Braden, u.v.m. zurück, sondern folgt auch drei Menschen mit erschütternden Diagnosen auf ihren individuellen Heilungsreisen, welche es vermögen unser bisheriges Glaubenssystem in Bezug auf Heilung außer Kraft zu setzen. Heilung kann sehr komplex und zutiefst persönlich sein, doch sie kann auch spontan, in einem Moment, geschehen.

Den Film kannst du hier zu kaufen.

4. What the bleep we Know?

Wie funktioniert die Realität, wer erschafft sie? Was sind Gedanken? Wo kommen sie her? Unsere Beziehung scheinen sich in ihrer Qualität zu wiederholen, woran liegt das? Warum verändert sich nicht wirklich etwas? Haben wir Einfluss auf das, was und passiert oder sind wir Opfer der Umstände?

Eingebunden in eine humorvolle und bewegende Handlung bieten uns vierzehn renommierte Wissenschaftler und Dozentinnen verblüffende Erklärungen und Erkenntnisse und ermöglichen uns so, die eigene Lebenssituation zu verstehen und zu verändern. Dabei bedienen sie sich der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse von der Quantenphysik bis zur Gehirnforschung.

Ihre Aussagen sind jedoch nicht nur wissenschaftlicher Natur. über den Verlauf des Film verschwimmen zunehmend die Unterschiede von Wissenschaft und Spiritualität und wir beginnen zu erkennen, dass letztlich beide Sichtweisen die gleichen Phänomene beschreiben.

Den Film kannst du hier kaufen.

5. Evolve your Brain – Verändern Sie Ihr BewusstSein

Ein 2-stündiges Seminar mit Dr. Joe Dispenza Wie kommt es dazu, dass wir trotz der unendlichen Möglichkeiten, die sich uns bieten, immer wieder die selben Realitäten erschaffen?

In dem inspirierenden, zweistündigen Seminar erläutert Dr. Joe Dispenza wie sich das Gehirn entwickelt, wie es neue Fähigkeiten erlernt, wie wir darauf Einfluss nehmen können und wie unsere Gedanken chemische Reaktionen in Gang setzen können, die uns von Verhaltensmustern und Gefühlen abhängig machen – auch solchen, die uns schaden!

Wenn wir verstehen, wie diese Muster entstehen, können wir sie nicht nur durchbrechen sondern wir können unser Gehirn auch umprogrammieren, so dass wir neue, positive Verhaltensmuster entwickeln, die uns im täglichen Leben von Nutzen sind.

Den Film kannst du hier kaufen.

6. Film deines Lebens

Keine Doku im wahren Sinne doch eine schöne Geschichte als Film!

Von den Geheimnissen des Lebens und der Magie des GlücksMitten in der Wüste wird Blank wie durch Geisterhand seines bürgerlichen Lebens beraubt. Als er später im Krankenhaus aus einem Koma erwacht, muss er feststellen, dass ihm auch seine Erinnerung abhanden gekommen ist.

Ohne zu wissen, wer er ist, macht er sich auf die Suche nach sich selbst. Stationsschwester Maria, die seit Jahren ohne Mann ihren Sohn Gaspar alleine aufzieht, wird zur unfreiwilligen Fluchthelferin Blanks aus dem Krankenhaus und Komplizin bei einer abenteuerlichen Suche nach den sieben grundlegenden Spielregeln des Lebens. Blank ist nicht allein auf dieser Odyssee durchs verlorene Leben.

Während seines Komas hat er den intuitiven Zugang zu einer geheimnisvollen inneren Stimme entwickelt, die ihn auf seiner Suche zu sich selbst führt. Blank trifft auf seinem Roadtrip zu sich selbst auf Menschen, die in beruflichen, familiären, partnerschaftlichen, finanziellen oder gesundheitlichen Krisen und Problemen stecken, die sie für unüberwindlich halten.

Den Film kannst du hier kaufen.

7. Baraka

Einfach nur Mindblowing. Ich fand diesen Film sehr bewegend und er half mir das Leben aus einer breiten Perspektive zu sehen.
Ein Film der ohne Text mehr sagt als eigentlich möglich ist.

Baraka hat keinen Plot, keinen Handlungsstrang, keinen Hauptdarsteller, weder Dialoge noch eine Erzählstimme. Der Film ist eine kaleidoskopartige, globale Zusammenstellung sowohl von Naturschauspielen als auch vom Schicksal, Leben und Treiben des Menschen auf seinem Heimatplaneten Erde.

Er zeigt Abläufe aus Kultur und Technik, befasst sich wie Koyaanisqatsi gleichfalls mit der Darstellung von Landschaften, religiösen Stätten und Zeremonien sowie pulsierenden Städten, die im Zeitraffer aufgenommen wurden, um beispielsweise den Verlauf der alltäglichen Menschenströme sichtbar zu machen.

Diesen Film kannst du auf youtube kostenlos ansehen.

Alles Liebe

Ben

Werde Teil der Community und mache dich auf den Weg zu deinem zukünftigen Ich.

Starte und sichere dir die 12 Tools für mehr Energie in deinem Leben!

  • Save

Die besten 7 Dokumentationen für deine Persönlichkeitsentwicklung
  • Save